SZ +
Merken

„Meine erste Pilzfibel“ für Kinder erscheint

Der Pilzsachverständige Armin Busse wird am Sonnabend und Sonntag jeweils von 11 bis 18 Uhr im Museum auf dem Schlechteberg zu finden sein. Hier wird er an die 100 bis 120 verschiedene Pilzarten entsprechend des aktuellen Pilzwachstums vorstellen.

Teilen
Folgen
NEU!

Der Pilzsachverständige Armin Busse wird am Sonnabend und Sonntag jeweils von 11 bis 18 Uhr im Museum auf dem Schlechteberg zu finden sein. Hier wird er an die 100 bis 120 verschiedene Pilzarten entsprechend des aktuellen Pilzwachstums vorstellen. Pilzsuchern, die Exemplare zur Bestimmung mitbringen möchten, empfiehlt der Fachmann, zwei oder drei Pilze einer Art zur Beratung vorzulegen.

Ihre Angebote werden geladen...