SZ + Weißwasser
Merken

Wie Weißwasser der lokalen Wirtschaft hilft

Die Stadt kurbelt nach dem Corona-Stillstand den Betrieb in Läden und Gaststätten an. Mit einer besonderen Aktion, für die sie Geld im Haushalt findet.

Von Constanze Knappe
 4 Min.
Teilen
Folgen
Als einer der ersten Geschäftsinhaber stellte Tobias Hemmo (links), Schuh- und Lederwaren, Gutscheine zur Verfügung. Einen Teil davon sogar auf eigene Kosten. Daniel Piche (rechts) vom Bistro und Hotel Kristall, beteiligt sich an der Aktion, damit die Vie
Als einer der ersten Geschäftsinhaber stellte Tobias Hemmo (links), Schuh- und Lederwaren, Gutscheine zur Verfügung. Einen Teil davon sogar auf eigene Kosten. Daniel Piche (rechts) vom Bistro und Hotel Kristall, beteiligt sich an der Aktion, damit die Vie © Constanze Knappe

City-Gutscheine oder Corona-Gutscheine, da ließe sich so Einiges hineininterpretieren, findet Weißwassers Oberbürgermeister Torsten Pötzsch (Klartext). Die Stadt kauft Gutscheine und verteilt sie an Vereine. Damit soll nach dem wochenlangen Stillstand die lokale Wirtschaft in Weißwasser angekurbelt werden. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Weißwasser