SZ +
Merken

Moritzburger Wolf August hat jetzt Paten

Eine Familie vom Niederrhein war von der Moritzburger Wolfsanlage so begeistert, dass sie das Wildgehege unterstützt.

Teilen
Folgen
NEU!

Dem 13-jährigen Jonas waren die Aufregung und Freude anzumerken, als er jetzt vom Leiter des Forstbezirks Dresden, Mario Marsch, die Patenschaftsurkunde für den 2008 in Moritzburg geborenen Wolf August überreicht bekam. Für zunächst ein Jahr unterstützen er und seine Eltern damit die Haltung dieses streng geschützten Tieres. Die Familie Meise lässt sich das 500 Euro kosten.

Ihre Angebote werden geladen...