SZ +
Merken

Notiert

Heeselichts Ortsvorsteher offiziell zurückgetreten Heeselicht. Im Fall der verhungerten Grit aus Heeselicht will die Staatsanwaltschaft Pirna voraussichtlich heute entscheiden, ob sie ein Verfahren gegen den Stiefvater, Ortsvorsteher Wolfgang Herkner, wegen Verletzung der Fürsorgepflicht einleitet.

Teilen
Folgen
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!