SZ +
Merken

Nur die Diesbar hat noch Kohle

Aus dem Schornstein des Raddampfers „Diesbar“ steigt Rauch. Kapitän Andreas Weber hat das einzige Schiff der Sächsischen Dampfschiffahrt, das noch mit Kohle befeuert wird. 450 Kilogramm Kohle muss Heizer Sebastian Thomas pro Stunde in den Kessel schaufeln.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Bettina Klemm

Ihre Angebote werden geladen...