SZ +
Merken

Oskarshausen wird später fertig

Die offizielle Eröffnung der Freizeitwelt ist verschoben. Die Macher haben noch viele Ideen, die getestet werden sollen.

Von Annett Heyse
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Bummeln, Spielen, Schlemmen – seit Ende Oktober ist Oskarshausen geöffnet. Was viele Besucher gar nicht so wahrnehmen: Noch ist das Entdeckerland in der Testphase. Hinter den Kulissen wir weiterhin gebaut, geschreinert, geschraubt. Die offizielle Eröffnun
Bummeln, Spielen, Schlemmen – seit Ende Oktober ist Oskarshausen geöffnet. Was viele Besucher gar nicht so wahrnehmen: Noch ist das Entdeckerland in der Testphase. Hinter den Kulissen wir weiterhin gebaut, geschreinert, geschraubt. Die offizielle Eröffnun © Andreas Weihs

Wer Oskarshausen besucht, bekommt zum Abschied einen handlichen Zettel mit der Bitte überreicht, doch einfach mal seine Meinung abzugeben. Inzwischen wurden weit mehr als 3 000 dieser Feedback-Bögen ausgefüllt und von den Mitarbeitern ausgewertet. Das dürfte viel Freude bereiten. Größtenteils ernte man Lob, berichtet der Oskarshausen-Chef Christian Wehlan. Zudem seien die Eintragungen für die Oskarshausener eine wahre Fundgrube. „Die Zettel liefern uns vor allem ganz viele Anregungen und Hinweise.“

Ihre Angebote werden geladen...