SZ +
Merken

Peter Tschernig singt für Victoria

Da war diese Email. „Was können wir denn für Victoria machen?“, schrieb einer, dem das Wohl der Kinder immer schon sehr am Herzen liegt. Der in den vergangenen Jahren einige Lieder über Kinder in Not...

Teilen
Folgen
NEU!

Da war diese Email. „Was können wir denn für Victoria machen?“, schrieb einer, dem das Wohl der Kinder immer schon sehr am Herzen liegt. Der in den vergangenen Jahren einige Lieder über Kinder in Not schrieb und mit Titeln wie „Paula“ und „Hör auf dein Herz“ auf das Schicksal von hilfebedürftigen Mädchen und Jungen aufmerksam machte. Peter Tschernig, der wohl bekannteste Taxifahrer Deutschlands, erklärte sich ohne viel Worte darüber zu verlieren bereit, für Victoria Lenuweit ein Benefizkonzert zu geben.

Ihre Angebote werden geladen...