SZ +
Merken

Plauener wegen rechter Vorfälle alarmiert

Rund um die Zwickauer Straße gibt es rechte Schmierereien. Kirche und Jugendarbeiter lassen das nicht unkommentiert.

Teilen
Folgen
NEU!

Mehrere Fälle von rechtsgerichteten Schmierereien lassen die Plauener aufhorchen. Seit dem Sommer wurden Autos auf der Bienertstraße, ein Asia-Imbiss in der Hofmühlenstraße und die Mauer der Auferstehungskirche besprüht – auch mit Hakenkreuzen. Noch ist nicht bekannt, wer die Täter sind. Unbeachtet wollen die Plauener die Taten nicht lassen.

Ihre Angebote werden geladen...