SZ +
Merken

Polizei fahndet nach Ersatzteildieben

Bischofswerda. Sechs Wochen nach dem spektakulären Diebstahl von Autoteilen auf dem Gelände des Bischofswerdaer BMW-Autohauses fehlt von den Tätern noch immer jede Spur. „Die Ermittlungen der Kripo laufen...

Teilen
Folgen
NEU!

Bischofswerda. Sechs Wochen nach dem spektakulären Diebstahl von Autoteilen auf dem Gelände des Bischofswerdaer BMW-Autohauses fehlt von den Tätern noch immer jede Spur. „Die Ermittlungen der Kripo laufen unverändert“, sagte Polizeisprecher Thomas Knaup auf Anfrage der SZ. Die Frage, ob eine öffentliche Fahndung etwa in der MDR-Sendung „Kripo live“ helfen könnte, die Täter zu ermitteln, ließ er offen. Diese Entscheidung sei „im Einzelfall von der Sachlage abhängig“.

Ihre Angebote werden geladen...