SZ +
Merken

Polizeibericht

Einbrecher schlagen Autoscheibe ein Freital Unbekannte Täter schlugen vermutlich in der Nacht zum Mittwoch die rechte hintere Seitenscheibe eines Opel ein, der an der Dresdner Straße stand. Die Einbrecher entwendeten eine schwarze Mappe mit persönlichen Unterlagen.

Teilen
Folgen

Einbrecher schlagen Autoscheibe ein

Freital

Unbekannte Täter schlugen vermutlich in der Nacht zum Mittwoch die rechte hintere Seitenscheibe eines Opel ein, der an der Dresdner Straße stand. Die Einbrecher entwendeten eine schwarze Mappe mit persönlichen Unterlagen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro. (SZ)

Fahrerflucht nach Unfall auf der Wilsdruffer Straße

Freital

Am Mittwochvormittag beschädigte ein unbekanntes, vermutlich blaues Fahrzeug, einen auf der Wilsdruffer Straße abgestellten grauen Seat. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 2500 Euro. Der Unfallverursacher verließ unerlaubt die Unfallstelle. Die Freitaler Polizei bittet Zeugen, die den Unfall gesehen haben oder Angaben zum Verursacher machen können, sich unter der Rufnummer 0351/647260 zu melden. (SZ)

Kollision beim Auffahren auf die Güterstraße

Freital

Ein 28-Jähriger wollte Mittwochnachmittag mit seinem VW vom Parkplatz auf die Güterstraße auffahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Seat, der auf der Straße entlang fuhr. Es entstand ein Sachschaden von rund 3500 Euro. Beide Fahrer blieben unverletzt. (SZ)