merken
PLUS

Polizeibericht

Radebeul. Unbekannte begaben sich in der Nacht zum Donnerstag in eine Tiefgarage an der Uferstraße und brachen in ein dort geparktes Auto ein. Es wurden zwei Koffer mit Kosmetika im Wert von etwa 3100 Euro entwendet.

Zwei Fahrzeuge in Tiefgaragen aufgebrochen

Radebeul. Unbekannte begaben sich in der Nacht zum Donnerstag in eine Tiefgarage an der Uferstraße und brachen in ein dort geparktes Auto ein. Es wurden zwei Koffer mit Kosmetika im Wert von etwa 3 100 Euro entwendet. Der Schaden am Wagen beträgt um die 500 Euro. Im gleichen Zeitraum drangen Diebe in ein Fahrzeug in der Tiefgarage in der Kötitzer Straße ein. Sie ließen ein Navigationsgerät und ein Portemonnaie mitgehen. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf rund 200 Euro, der Sachschaden am Pkw etwa 300 Euro. (SZ)

Computerzubehör

aus Anhänger gestohlen

Landkreis. In der Zeit zwischen Mittwochnacht und Donnerstagmorgen verschafften sich Unbekannte auf dem Autobahnparkplatz Schönfeld Zugang zu einem tschechischen Lkw-Anhänger. Der Fahrer des Transporters schlief währenddessen im Führerhaus. Es wurde Computerzubehör im Wert von ungefähr 320 Euro entwendet. (SZ)

VARO Direct
Grüner heizen, Haushaltskasse entlasten
Grüner heizen, Haushaltskasse entlasten

Kunden von VARO Energy Direct können jetzt im Rahmen einer besonderen Aktion viel Geld beim Brennstoffeinkauf sparen.

Kleintransporter-Diebe entkommen nach Polen

Landkreis. In Tauscha stahlen unbekannte Täter zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen einen Kleintransporter aus der Heidesiedlung. Der 2007 zugelassene graue VW Caddy hat einen Wert von rund 9 400 Euro. Durch die Brandenburger Polizei wurde bekannt, dass dieser Transporter bei Hohenwurzen eine Polizeikontrolle durchbrochen hatte und der Fahrer mit dem Auto nach Polen entkam. (SZ)