SZ +
Merken

POLIZEIBERICHT

HOCH-SPANNUNG. Offensichtlich unter Hochspannung standen unbekannte Täter, als sie in Pirna auf der Birkwitzer Straße einer Trafostation einen Besuch abstatteten. In der Nacht vom Sonntag zum Montag zerstörten sie Elektrozähler und -anlagen sowie Schaltschränke.

Teilen
Folgen
NEU!

HOCH-SPANNUNG. Offensichtlich unter Hochspannung standen unbekannte Täter, als sie in Pirna auf der Birkwitzer Straße einer Trafostation einen Besuch abstatteten. In der Nacht vom Sonntag zum Montag zerstörten sie Elektrozähler und -anlagen sowie Schaltschränke. Sie hinterließen einen Sachschaden von etwa 5 000 Mark.

Ihre Angebote werden geladen...