SZ +
Merken

Porzellan für 2,6 Millionen Euro zerschlagen

Nach Monaten des Schweigens gibt es jetzt eine genaue Angabe zum Wert des im Oktober 2010 in der Manufaktur Meissen zerschlagenen Porzellans. Wie der Linken-Landtagsabgeordnete Klaus Bartl gestern mitteilte, wurde Meissener für 2,6 Millionen Euro vernichtet.

Teilen
Folgen

Nach Monaten des Schweigens gibt es jetzt eine genaue Angabe zum Wert des im Oktober 2010 in der Manufaktur Meissen zerschlagenen Porzellans. Wie der Linken-Landtagsabgeordnete Klaus Bartl gestern mitteilte, wurde Meissener für 2,6 Millionen Euro vernichtet.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!