merken

Hoyerswerda

Preise bei der Tafel steigen durch Einbrüche

Seit Jahren ist das Haus für Bedürftige in der Huttenstraße betroffen. Das hat Folgen.

Der Verein „vbff“ will weiterkämpfen, auch wenn die zahlreichen Einbrüche psychisch und finanziell ihre Spuren hinterlassen haben.
Der Verein „vbff“ will weiterkämpfen, auch wenn die zahlreichen Einbrüche psychisch und finanziell ihre Spuren hinterlassen haben. © Foto: Silke Richter

Von Silke Richter

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden