merken

Dresden

Probleme lösen auch ohne OP

Mindestens die Hälfte der über 50-jährigen Männer haben Prostata-Beschwerden. Oft wird operiert, doch es geht auch anders. Mit Kügelchen. 

Je nach Gewebestruktur werden unterschiedlich große Mikrokügelchen in die Prostata eingebracht. © Christian Juppe

Es ist ein Tabuthema und trotzdem hat Ralf Witt absolut kein Problem damit, darüber zu sprechen. Weil er weiß, wie viele Männer in seinem Alter mit dem gleichen Problem kämpfen: Eine vergrößerte Prostata hat die Lebensqualität des heute 68-Jährigen fast zehn Jahre lang stark eingeschränkt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden