SZ +
Merken

Radebeulerin ist wieder Miss Sachsen

Magdalena Motl kann sich jetzt erneut um die Krone der Miss Germany bewerben.

Teilen
Folgen
NEU!
© dpa

Radebeul/Chemnitz. Die Radebeulerin Magdalena Motl hat es wieder geschafft. Nachdem sie vor drei Jahren bereits den Titel der Miss Sachsen holte, landete die Krankenschwester auch bei ihrer diesjährigen Wettbewerbsteilnahme ganz vorn. Gestern wurde sie in Chemnitz zur Miss Sachsen gewählt. Mit ihren Bemühungen um die Krone als Miss Germany hatte sie allerdings im Februar 2011 keinen Erfolg. Da schaffte es die heute 23-Jährige, damals noch Schwesternschülerin, nicht unter die acht schönsten Frauen.

Ihre Angebote werden geladen...