SZ +
Merken

Radweg von Königshain nach Görlitz bekommt Asphalt

Die ersten Meter Bitumen sind aufgebracht und der Radweg auf der ehemaligen Trasse der Kreisbahn von Königshain nach Görlitz nimmt Gestalt an. Ursprünglich sollte mit der Asphaltierung in Königshain, dem Ausgangspunkt des Radweges, begonnen werden.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Steffen Gerhardt

Ihre Angebote werden geladen...