merken

Freital

Rangelei um Vize-Posten im Rathaus

Stadtrat Peter Antoniewski will Vize-Ratschef in Tharandt werden. Sein Beruf führt aber zu Fragen.

In zweiter Position sollte der CDU-Mann auf den Stuhl von Tharandts Bürgermeister Silvio Ziesemer. Das ging schief.
In zweiter Position sollte der CDU-Mann auf den Stuhl von Tharandts Bürgermeister Silvio Ziesemer. Das ging schief. © Andreas Weihs

Tharandt hat einen neuen Stadtrat. Kaum ist das Gremium zu seiner konstituierenden Sitzung in dieser Woche verpflichtet worden, gibt es das erste Machtgerangel. Wer vertritt für die kommenden fünf Jahre den parteilosen Bürgermeister Silvio Ziesemer? Drei Vize-Posten galt es zu besetzen. Doch der Favorit der Christdemokraten hatte keine Chance.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden