SZ +
Merken

Rentner aus Gleina baut erste Bio-Kläranlage in der Gemeinde

Der 71-jährige Werner Weimert aus Gleina in der Gemeinde Stauchitz ist der erste im Umkreis, der eine Pflanzen-Kläranlage betreibt. In Eigenbau hat er sie hergestellt, als Alternative für eine Anlage, die elektrisch betrieben werden müsste.

Teilen
Folgen
NEU!

Der 71-jährige Werner Weimert aus Gleina in der Gemeinde Stauchitz ist der erste im Umkreis, der eine Pflanzen-Kläranlage betreibt. In Eigenbau hat er sie hergestellt, als Alternative für eine Anlage, die elektrisch betrieben werden müsste. Vor zwei Jahren begann der ehemalige Elektrotechniker mit dem Planen und Bauen. Dann mussten die 350 Schilfpflanzen, die er an einem See an seiner Datsche ausgebuddelt hat, anwachsen und groß werden. Gestern war Bauabnahme durch den Verantwortlichen in der Gemeindeverwaltung Dirk Zschoke.

Ihre Angebote werden geladen...