SZ +
Merken

Rettungshund findet vermisste Joggerin

Glücklich endete die Suche nach einer vermissten Joggerin aus Reichstädt am Donnerstagabend. Die 42-Jährige wurde nach über 20-stündigem Einsatz von einem Rettungshund am Hennersdorfer Bach entdeckt. Sie hatte sich am Fuß verletzt und konnte aus eigener Kraft nicht mehr weiter gehen.

Teilen
Folgen
NEU!

Glücklich endete die Suche nach einer vermissten Joggerin aus Reichstädt am Donnerstagabend. Die 42-Jährige wurde nach über 20-stündigem Einsatz von einem Rettungshund am Hennersdorfer Bach entdeckt. Sie hatte sich am Fuß verletzt und konnte aus eigener Kraft nicht mehr weiter gehen. So musste sie ausharren, bis Hilfe kam. Die Verletzte wurde ins Krankenhaus gebracht.

Ihre Angebote werden geladen...