SZ +
Merken

Riesenfass und Riesenspaß

Bis 1963 befand sich das größte hölzerne Fass der Welt auf dem Gipfel des Berges Javorník am Ende des Jeschkengebirges in fast 700 Metern Höhe. Ursprünglich als Kuriosität in Wien ausgestellt, wurde es vor über einhundert Jahren zerlegt, nach Böhmen gekarrt und wieder zusammengebaut.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Arndt Bretschneider

Ihre Angebote werden geladen...