SZ +
Merken

Schon 8000 Unterschriften für MSN

Die Hürde für einen Bürgerentscheid zum Autokennzeichen „MSN“ für den Landkreis Mittelsachsen hat Landrat Volker Uhlig gestern tiefer gelegt. Nur knapp 29000 Unterschriften muss die Initiative „Pro MSN“ bei ihrem Bürgerbegehren einsammeln.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Jens Hoyer

Ihre Angebote werden geladen...