SZ + Sebnitz
Merken

Schweinemast ohne Abluftanlage?

Während um die künftige Ausstattung in Langenwolmsdorf bei Stolpen gestritten wird, sollen die ersten Ferkel kommen. Direkt an die Güllelagune.

Von Anja Weber
 3 Min.
Teilen
Folgen
Außenansicht der Schweinemastanlage im Stolpener Ortsteil Langenwolmsdorf.
Außenansicht der Schweinemastanlage im Stolpener Ortsteil Langenwolmsdorf. © Daniel Schäfer

Mit gemischten Gefühlen werden in Stolpen die weiteren Baupläne an der Schweinemastanlage im Ortsteil Langenwolmsdorf verfolgt. Und offenbar gibt es nicht nur weiteren Abstimmungs- sondern auch Redebedarf. Bislang folgt ein Planentwurf dem nächsten. Und immer wieder fordert das Landratsamt Nachbesserungen. So auch jetzt wieder. Offenbar waren die Aussagen zur künftigen Abluftanlage noch zu unkonkret. Denn um die dreht es sich hauptsächlich.  Sie soll den Gestank zumindest einschränken.

Ihre Angebote werden geladen...