merken

Bautzen

Sie holt den Plastikfrei-Trend nach Bautzen

Seit drei Jahren vermeidet Anne Wilhelm jeglichen Abfall. Jetzt will sie anderen zeigen, dass das sogar Spaß macht.

Anne Wilhelm organisiert eine Ausstellung zum nachhaltigen Konsum im Kulturshop an der Tuchmacherstraße in Bautzen.
Anne Wilhelm organisiert eine Ausstellung zum nachhaltigen Konsum im Kulturshop an der Tuchmacherstraße in Bautzen. © Foto: Steffen Unger

Bautzen. Die Glasflasche ersetzt die Verpackung aus Plastik, das Bienenwachstuch ist eine umweltfreundliche Alternative zur Frischhaltefolie. Anne Wilhelm kramt in ihrem Stoffbeutel und holt noch einen Kalender hervor. „Der wurde aus Gras hergestellt und ist deshalb kompostierbar“, sagt sie. Ihr Lächeln, ihre aufmerksamen Augen – wenn die 27-Jährige über nachhaltige Produkte spricht, dann sieht man ihr an, wie begeistert sie ist. Noch stärker überträgt sich ihre Energie, wenn sie erzählt, was sie am Wochenende plant. Im Bautzener Kulturshop wird die junge Frau von ihren Erfahrungen berichten. Zwei Tage lang will sie Produkte ausstellen, manche auch verkaufen. Vor allem aber will Anne Wilhelm den Bautzenern zeigen, dass es Spaß machen kann, umweltbewusst zu leben.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden