SZ + Freital
Merken

So schön ist das neue Freitaler Bürgerbüro 

Die Stadt hat das Gebäude in Potschappel von der Bahn gekauft und saniert. Seit Donnerstag ist es für die Freitaler geöffnet. Ein erster Blick ins Innere.

 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Hier landen die Freitaler jetzt, wenn sie ein Anliegen bei der Stadt zu erledigen haben. Tresen und Wartebereich sind modern, freundlich und bequem gestaltet. Die alte gusseiserne Säule gibt dem Raum Charakter. Eine statische Funktion hat sie aber nicht m
Hier landen die Freitaler jetzt, wenn sie ein Anliegen bei der Stadt zu erledigen haben. Tresen und Wartebereich sind modern, freundlich und bequem gestaltet. Die alte gusseiserne Säule gibt dem Raum Charakter. Eine statische Funktion hat sie aber nicht m © Karl-Ludwig Oberthür

Der Durchgang zu den Bahnsteigen ist sauber, aber trist. Links, direkt vorm Treppenabgang in die Unterführung, glänzt jedoch eine neue große Glastür. Daran prangt das frisch entworfene Logo der Stadt Freital. Dort hindurch führt der Weg ins neue Bürgerbüro. Fast jedenfalls.

Ihre Angebote werden geladen...