merken

Döbeln

Sozial, regional, zentral

Als erster DRK-Kreisverband in Deutschland engagiert sich der Döbeln-Hainichener für einen besonderen Markt. Er etabliert ihn in der Hecht-Galerie.

DRK-Vorstandsvorsitzender Jörg Hirschel und Mitarbeiterin Annette Wüchner, die das CAP-Konzept entsprechend den Gegebenheiten in Waldheim anpasste. Klappt alles, könnte der Markt im November öffnen. © Dietmar Thomas

Waldheim. Seit Nahkauf im letzten Jahr plötzlich schloss, ist es um die Versorgung mit Waren des täglichen Bedarfs in der Innenstadt schlecht bestellt. Auch einen Fleischer gibt es seit letztem Jahr nicht mehr im Zentrum. Das soll sich bis Jahresende ändern.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden