merken
PLUS

Spektakuläres Weihnachtsoratorium

Radebergs Stadtkirche zieht! Und zwar jede Menge Top-Musiker. „Es ist uns gelungen, für die Aufführung unseres Weihnachtsoratoriums an diesem Sonnabend wieder wirkliche Spitzenmusiker zu verpflichten“, ist Radebergs Kantor Rainer Fritzsch begeistert.

Radebergs Stadtkirche zieht! Und zwar jede Menge Top-Musiker. „Es ist uns gelungen, für die Aufführung unseres Weihnachtsoratoriums an diesem Sonnabend wieder wirkliche Spitzenmusiker zu verpflichten“, ist Radebergs Kantor Rainer Fritzsch begeistert. Denn am Sonnabend werden ab 17 Uhr die beliebten ersten drei Kantaten des wohl bekanntesten Weihnachtsmusik-Stücks aus der Feder Johann-Sebastian Bachs erklingen. „Und zu erleben sind dann wiederum die Musiker der Staatskapelle, die bereits vor vierzehn Tagen bei der spektakulären Aufführung des Mozart-Requiems in unserer Kirche begeisterten“, so der Kantor. „Es wird wieder ein echter Hörgenuss“, verspricht er.

Zudem werden am Sonnabend vier Solisten zu erleben sein, die aus ganz Deutschland in Radeberg anreisen. Anja Zügner beispielsweise kommt aus Regensburg – und die Alt-Sängerin Elisabeth Auerbach aus Karlsruhe. „Junge Solisten, die bereits einen klangvollen Namen haben“, freut sich der Kantor. Und verweist darauf, dass schon für viele Stars der Weg zur Spitze in Radeberg begann. „Peter Schreier zum Beispiel hat hier vor 50 Jahren ebenfalls mit dem Weihnachtsoratorium begeistert“, beschreibt er. (SZ/JF)

Geld und Recht
Wer den Pfennig nicht ehrt
Wer den Pfennig nicht ehrt

und sich nicht im Paragrafendschungel zurechtfindet, ist schnell arm dran. Tipps und Tricks rund um Geld, Sparen und juristische Fallstricke gibt es hier zu finden.

Beginn der Aufführung am Sonnabend 17 Uhr, Restkarten ab vier Euro an der Abendkasse. Ab 16.30 Uhr Kinderbetreuung für Konzertbesucher im Kirchgemeindehaus.