SZ +
Merken

Staatsanwälte stellen Heynitz-Ermittlungen ein

Vorwürfe sind verjährt / Millionen-Verlust bleibt ohne juristische Konsequenzen Die Staatsanwaltschaft Dresden stellt ihre Ermittlungen gegen den Bürgermeister von Heynitz Joachim Fischer (DSU) ein. Der Vorwurf der Untreue im Amt ist verjährt.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Ulf Mallek

Ihre Angebote werden geladen...