SZ +
Merken

Stasi-Opfer muss wegen Erpressungsversuch Strafe zahlen

Das Amtsgericht Pirna verurteilt einen Mann wegen versuchter Erpressung.

Teilen
Folgen
NEU!

Pirna. Der Angeklagte erinnerte an Verhaftung und erlittene Stasi-Haft. Doch am Ende half all das nichts. Das Amtsgericht Pirna verurteilte ihn gestern zu einer Geldstrafe von 2100 Euro – wegen versuchter Erpressung der Männer, die ihn hinter Gitter gebracht haben sollen. Der 64-jährige Michael Schlosser wurde schuldig gesprochen, von ihnen insgesamt 80000 Euro gefordert zu haben.

Ihre Angebote werden geladen...