SZ +
Merken

Steuerrad, Wünsche und eine rote Nelke

Obwohl er die Prozedur schon vor sechs Jahren erlebte und auch diesmal wieder als einziger Kandidat stand, war es doch eine "irgendwie aufregende Sache" für Michael Geisler. Zum zweiten Mal ist er der CDU-Mann für eine Landratswahl.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Heike Sabel und Anja Weber

Ihre Angebote werden geladen...