SZ +
Merken

Straßen am Neumarkt werden gepflastert

Asphalt raus, Pflaster rein heißt es zwischen Frauenkirche und Kurländer Palais: Die Gassen und Straßen östlich vom Neumarkt werden bis Mai 2012 gepflastert. Das Ziel: Sie sollen sich besser in das historische Bild des Areals einfügen.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Peter Hilbert

Ihre Angebote werden geladen...