SZ +
Merken

Veranstaltungen an der Talsperre Kriebstein

Anfang April, spätestens zu Ostern, soll der Schiffsbetrieb auf der Talsperre Kriebstein wieder aufgenommen werden. Traditionell gibt es am ersten Tag Fahrten, bei denen die Gäste von Märchenfiguren begleitet werden.

Teilen
Folgen
NEU!

Anfang April, spätestens zu Ostern, soll der Schiffsbetrieb auf der Talsperre Kriebstein wieder aufgenommen werden. Traditionell gibt es am ersten Tag Fahrten, bei denen die Gäste von Märchenfiguren begleitet werden. Die Talsperre führt die Veranstaltung gemeinsam mit dem Mittelsächsischen Kultursommer durch. „Im vergangenen Jahr haben wir zum ersten Mal mit den Schiffen in Lauenhain Station gemacht. Die Kinder konnten aussteigen und mit den Märchenfiguren auf der Wiese Ostereier suchen. Das ist bei den Ausflüglern sehr gut angekommen. Deshalb wollen wir auch in diesem Jahr in Lauenhain halten“, sagt Uwe Fritzsching, Geschäftsführer des Zweckverbandes Kriebstein Talsperre.

Ihre Angebote werden geladen...