SZ +
Merken

Verhinderter Bankräuber wird gesucht

Zeugenaufruf. Die Polizei sucht nach dem Unbekannten, der am 17. Januar in der Volks- und Raiffeisenbank auf der Reichenbacher Straße in Görlitz auf einem Zettel die Herausgabe von 1 000 Euro gefordert hatte.

Teilen
Folgen
NEU!

Zeugenaufruf. Die Polizei sucht nach dem Unbekannten, der am 17. Januar in der Volks- und Raiffeisenbank auf der Reichenbacher Straße in Görlitz auf einem Zettel die Herausgabe von 1 000 Euro gefordert hatte. Nachdem die Bankangestellte ihm mitgeteilt hatte, dass sie kein Geld herausgeben kann, hatte er die Filiale verlassen. Der etwa 40-Jährige soll jetzt per Fahndungsfoto ausfindig gemacht werden. Laut Zeugen hatte er einen silberfarbenen, kleinen Gegenstand und rote Karteikarten in der Hand.

Ihre Angebote werden geladen...