SZ +
Merken

Volkmann auf Augenhöhe mit Schumann, Liszt und Brahms

Der einst erfolgreiche Musikpädagoge und Komponist Robert Volkmann mit Entwicklungsstationen in Freiberg sowie Leipzig und den Wirkungsstätten Prag, Wien sowie Budapest ist heute in Deutschland weitgehend vergessen.

Teilen
Folgen
NEU!

Der einst erfolgreiche Musikpädagoge und Komponist Robert Volkmann mit Entwicklungsstationen in Freiberg sowie Leipzig und den Wirkungsstätten Prag, Wien sowie Budapest ist heute in Deutschland weitgehend vergessen. Dabei rühmten Zeitgenossen seine kompositorische Meisterschaft. Seine besten Werke erhoben ihn einst weit über den Durchschnitt auf Augenhöhe mit Musikergrößen wie Franz Liszt, Johannes Brahms und Robert Schumann. Der auf Dauer eher konservative Komponist übernahm die ersten maßgeblichen Impulse von Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Haydn sowie Ludwig van Beethoven.

Ihre Angebote werden geladen...