SZ +
Merken

Volkshochschule verliert Selbstständigkeit

Die Geschäftsführerin der Volkshochschule Riesa-Großenhain Marion Golde hat ihren Platz räumen müssen. Im gegenseitigen Einvernehmen wie es heißt. Auf ihrem Stuhl sitzt nach längerer kommissarischer Einsetzung nun Uta Füßel, bislang Leiterin der Riesaer Einrichtung.

Teilen
Folgen
NEU!

Von U. Körber & B. Ulbricht

Ihre Angebote werden geladen...