SZ +
Merken

Vorm Haus spielt die Familie, dahinter grasen die Rehe

Schon der Dorfname Welxande klingt heimelig. Wenn die Adresse dann noch „Stölpchener Straße“ lautet und nebenan die Feldlerchenflur liegt, sieht man die ländliche Idylle fast schon vor sich. Das Beste aber ist: Dieser Eindruck entspricht genau der Realität.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Manfred Müller

Ihre Angebote werden geladen...