SZ +
Merken

Was lesen und essen Sie gern, Herr Dankert?

Bernd Dankert wurde am 21. August 1962 in Warin geboren. Mit seiner Frau Gabriele und den Söhnen Phillip (13) und Martin (15) wohnt er seit 1998 in Steinbach. Nach einer Berufsausbildung mit Abitur als Agrotechniker/Mechanisator und der Armeezeit studierte er in Tharandt Forstwirtschaft.

Teilen
Folgen
NEU!

Bernd Dankert wurde am 21. August 1962 in Warin geboren. Mit seiner Frau Gabriele und den Söhnen Phillip (13) und Martin (15) wohnt er seit 1998 in Steinbach. Nach einer Berufsausbildung mit Abitur als Agrotechniker/Mechanisator und der Armeezeit studierte er in Tharandt Forstwirtschaft. Im Anschluss übernahm Dankert 1990 die damalige Oberförsterei Radeburg, war dann bis 1994 stellvertretende Leiter des neu geschaffenen Forstamtes Moritzburg und arbeitete von 1994 bis 97 in der Forstdirektion Bautzen. Im August 1997 wurde er Leiter des Moritzburger Forstamtes. Ab Januar 2006 wird er als Chef der Stabsstelle des neuen Forstbezirkes Dresden u.a. für Genehmigungsfragen, Bußgelder, Öffentlichkeitsarbeit und das Wildgehege in Moritzburg zuständig sein. Seinen Arbeitsplatz hat er in der Außenstelle des Forstbezirkes im Forsthaus Kreyern.

Ihre Angebote werden geladen...