merken

Bischofswerda

Wer wird neuer Bürgermeister?

Die Wähler entscheiden, wer die Geschicke der Gemeinde in den nächsten sieben Jahren leiten wird. Zwei Kandidaten wollen es wissen.

Das Burkauer Rathaus.
Das Burkauer Rathaus. © Steffen Unger

Burkau. Die Burkauer haben am 27. Oktober die Wahl – sie entscheiden darüber, wer die Gemeinde in den nächsten sieben Jahren regieren wird. Die Entscheidung fällt zwischen dem Amtsinhaber Sebastian Hein (CDU), der sich für eine zweite Wahlperiode bewirbt, und dem parteilosen Kandidaten Johannes Montero. Er sammelte als Einzelbewerber mehr als 40 Unterschriften, um kandidieren zu können.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden