SZ +
Merken

Bürgerbegehren nicht zulässig

Arnsdorfer Bürger hatten ein Begehren „Nein zur Asylunterkunft“ initiiert. Der Gemeinderat musste das ablehnen – weil er im konkreten Fall nicht zuständig ist.

Teilen
Folgen
NEU!
© Thorsten Eckert

Nadine Steinmann

Ihre Angebote werden geladen...