merken

Hoyerswerda

„Wir sind ja auch lernfähig“

Eine Sprechstunde des Oberbürgermeisters läuft im WK III mittlerweile sehr ruhig ab, denn es wurde viel getan.

Die Lindenschule ist ein Schmuckstück des Wohnkomplexes III.
Die Lindenschule ist ein Schmuckstück des Wohnkomplexes III. © Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Zwischen diesen beiden Oberbürgermeister-Sprechstunden im WK III liegen nicht nur ungefähr vier Jahre, sondern auch Welten. Damals schlugen die Wogen der Emotionen hoch, denn es war gerade erst herausgekommen, dass die Wohnungsgesellschaft plane, gleich ganze Häuserreihen in dem zentrumsnahen Wohngebiet abzureißen. Bei einer ähnlichen Veranstaltung vor zwei Wochen gab es keinen Protest und keine wirklich scharfen Töne.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden