SZ +
Merken

Zaunick-Stiftung gibt 1500Euro an Nepal-Projekt

Im August wäre die beliebte Neugersdorfer Oberlehrerin Margarete Zaunick 84 Jahre alt geworden. Anlässlich des Geburtstages von Margarete Zaunick vergibt die Stiftung, die nach ihr benannt wurde, alljährlich...

Teilen
Folgen
NEU!

Im August wäre die beliebte Neugersdorfer Oberlehrerin Margarete Zaunick 84 Jahre alt geworden. Anlässlich des Geburtstages von Margarete Zaunick vergibt die Stiftung, die nach ihr benannt wurde, alljährlich Spendengelder an ein Projekt, das sich der Ausbildung von Kindern und Jugendlichen in benachteiligten Lebenssituationen widmet. Zum dritten Mal in Folge unterstützt die Margarete-Zaunick-Stiftung für Kinder ein Projekt in Nepal, in dem Mädchen und junge Frauen aus Zwangsarbeit befreit werden und eine Schule oder Berufsausbildung absolvieren können. Dank zahlreicher Spenden können in diesem Jahr 1500Euro für das Projekt „Bildung statt Arbeit“ bereitgestellt werden (2009 waren es 450Euro, im Jahr 2010 wurden 515 Euro überwiesen).

Ihre Angebote werden geladen...