SZ +
Merken

Zehn Cent für das Ehrenamt

Die Brauerei Bierblume startet eine Aktion zugunsten der Suppenküche und des Naturkundemuseums.

Von Matthias Klaus
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Ulrike Damm, Diana Klaus und zwei Flaschen Bier: Zehn Cent pro Verkauf kommen Görlitzer Ehrenamt zugute.
Ulrike Damm, Diana Klaus und zwei Flaschen Bier: Zehn Cent pro Verkauf kommen Görlitzer Ehrenamt zugute. © Pawel Sosnowski

Trinke Bier und tue damit Gutes – so kann man die Aktion der Brauerei Bierblume an der Neißstraße wohl am besten umschreiben. Das Unternehmen spendet für das Ehrenamt. Und je mehr von zwei Sorten aus dem Angebot der Bierblume verkauft werden, umso mehr profitieren die Ehrenamtler von Stadtmission und Senckenberg-Naturkundemuseum. Zehn Cent pro verkaufter Flasche gehen an die beiden Einrichtungen. Noch bis zum April läuft die Aktion.

Ihre Angebote werden geladen...