merken

Deutschland & Welt

Zu Besuch in der weltgrößten Zoohandlung

Als eine giftige Natter ihn biss, trank Norbert Zajac zwei Bier – und bediente weiter in seinem Duisburger Laden, wo es von Huhn bis Krokodil alles gibt.

Alles im Griff: Norbert Zajac mit einer Albino-Netzpython am Hals - immerhin eine Würgeschlange. © dpa/picture alliance/Monika Skolimowska

Von Heike Jahberg

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden