SZ + Freital
Merken

SOE: Neuer Chef für Grundstücksfirma des Kreises

Die Unterbringung von Asylbewerbern zählt zu einer der Aufgaben der kreiseigenen Gesellschaft. Der Vorgängerin wurde im Sommer fristlos gekündigt.

Von Roland Kaiser
 4 Min.
Teilen
Folgen
Der Anwalt und Manager Johannes Roßrucker ist neuer Chef der landkreiseigenen Grundstücksgesellschaft in SOE.
Der Anwalt und Manager Johannes Roßrucker ist neuer Chef der landkreiseigenen Grundstücksgesellschaft in SOE. © RK

Johannes Roßrucker ist das neue Gesicht an der Spitze der kreiseigenen Grundstücks- und Verwaltungsgesellschaft Sächsische Schweiz mbH (GVS). In seiner letzten Sitzung in diesem Jahr hat der Kreistag den 59-Jährigen zum Geschäftsführer berufen. Er folgt auf Anja Richter. Sie hatte im Sommer nach dreijähriger Amtszeit den Posten abgeben müssen. Genauere Details oder Gründe dafür wurden damals nicht genannt.

Ihre Angebote werden geladen...