merken
Dresden

Fast neues Auto in Dresden gestohlen

Weniger als ein Jahr lang hatte der Besitzer den Wagen. Am Sonnabend wurde er gestohlen.

Die Polizei meldet den Diebstahl eines fast neuen Hyundai in Dresden.
Die Polizei meldet den Diebstahl eines fast neuen Hyundai in Dresden. © Symbolbild/Archiv/René Meinig

Dresden. Seit Sonnabend vermisst ein Hyundai-Besitzer aus Dresden seinen Wagen. Das Auto wurde von der Hans-Sachs-Straße in Trachenberge gestohlen, teilt die Polizei mit. Der orangefarbene "Santa Fe" mit einer Erstzulassung aus dem vergangenen Jahr war rund 60.000 Euro wert, so die Beamten weiter. Die Täter haben ihn am Sonnabend zwischen 21.45 Uhr und 23.30 Uhr gestohlen. (SZ)

Anzeige
Die besten Arbeiten aus 2021
Die besten Arbeiten aus 2021

Maler, Tischler und Raumausstatter zeigen in njumii - das Bildungszentrum des Handwerks ihr ganzes Können: kreativ, innovativ und meisterhaft.

Mehr zum Thema Dresden