merken
Pirna

Unfall mit Verletzten - Zeugen gesucht

In Wilsdruff kommt es zu einem Verkehrsunfall, bei dem vier Menschen verletzt wurden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die Beamten der Polizei suchen nach Zeugen vom Unfall in Wilsdruff.
Die Beamten der Polizei suchen nach Zeugen vom Unfall in Wilsdruff. © Archiv/SZ/Uwe Soeder

Auf der Kreuzung B173/Unkersdorfer Straße kam es am Sonnabend in Wilsdruff zu einem Verkehrsunfall mit einem BMW X3 und einem schwarzweißen Ford Focus. Die beiden Autos waren gegen 11.30 Uhr von Dresden in Richtung Grumbach unterwegs, als die 68-jährige BMW-Fahrerin an der Kreuzung abbremste und der 37-Jährige Fahrer des Ford Focus auffuhr. Die BMW-Fahrerin sowie die drei Insassen des Ford Focus wurden leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach Aussagen der Polizei auf rund 20.000 Euro. (SZ)

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zu diesem Unfall. Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351 4832233 und das Polizeirevier Freital-Dippoldiswalde unter der Rufnummer 0351 647260 entgegen.

Anzeige
Rasante Geschenke
Rasante Geschenke

Mit Schwung durch den Eiskanal: Beim Ice-Tubing in Altenberg ist allerhand Spaß garantiert.

Weitere Polizeimeldungen

Einbruch in Bürogebäude.

Stolpen. An der Ernst-Uhlemann-Straße sind Unbekannte am Wochenende in ein Bürogebäude eingebrochen. Die Einbrecher verschafften sich über ein Fenster Zugang in das Innere des Gebäudes und durchsuchten dort die Räume. Es wurde nach einem ersten Überblick nichts gestohlen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. (SZ)

Einbruch in Geschäft

Heidenau. Auf der Gabelsbergerstraße sind Unbekannte in der Nacht zum Montag in ein Geschäft eingebrochen. Die Diebe hebelten die Eingangstür auf und stahlen nach dem Durchsuchen der Räume einen Tresor. Weder zum Sachschaden noch zum Wert des Diebesgutes wurde bislang Angaben gemacht. (SZ)

Fahrer unter Alkoholeinfluss und ohne Fahrerlaubnis

Dürrröhrsdorf-Dittersbach. Auf der Alte Dorfstraße stellten die Beamten einen Ford-Fahrer unter Einfluss von Alkohol und ohne Führerschein fest. Während einer Verkehrskontrolle nahmen die Beamten Alkoholgeruch bei dem 50-Jährigen wahr. Ein entsprechender Test ergab ein Ergebnis von etwa zwei Promille. Der Mann muss sich nun wegen Trunkenheit am Steuer verantworten. (SZ)

Fahrräder in fünfstelligem Wert gestohlen

Wehlen. Von einem auf dem Elbeparkplatz in Stadt Wehlen abgestellten VW-Multivan wurden am Sonntag drei Fahrräder gestohlen. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahl in besonders schwerem Fall, da die Räder einen Gesamtwert von 11.500 Euro hatten. (SZ)

1 / 4

Noch mehr Nachrichten aus Pirna, Freital, Dippoldiswalde und Sebnitz.

Mehr zum Thema Pirna