Dresden
Merken

Schnapsdieb wird in Dresdner Markt überwältigt

Früh am Samstagmorgen wollte ein 24-Jähriger in einem Dresdner Einkaufsmarkt sechs Flaschen Spirituosen mitnehmen. Doch dabei wurde er beobachtet.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Schnaps war die Begierde des mutmaßlichen Diebes.
Schnaps war die Begierde des mutmaßlichen Diebes. © Symbolfoto: Schroeter

Dresden. Auf Schnaps hatte es ein Dieb am Samstagmorgen abgesehen, als er gegen 6.15 Uhr einen Einkaufsmarkt in Dresden-Löbtau betrat. Er entwendete sechs Flaschen Spirituosen und wurde dabei offenbar beobachtet. Nach dem Passieren der Kassenzone wurde der Mann vom Marktleiter angesprochen. Als der Mann fliehen wollte, kam es zu einer Rangelei zwischen den beiden. Der mutmaßliche Dieb, ein 24-jähriger Deutscher, konnte überwältigt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. (SZ)