merken
Dresden

Tasche aus Auto in Dresden erbeutet

Die Täter schlagen eine Scheibe ein. Sie erbeuten nicht nur die Tasche.

Die Polizei meldet einen Einbruch in ein Auto.
Die Polizei meldet einen Einbruch in ein Auto. © Symbolfoto: Rene Meinig

Dresden. Auf der Marschnerstraße (Johannstadt) haben Kriminelle am Sonntag ein Auto aufgebrochen. Dort war unter anderem ein Renault Clio geparkt. Die Täter schlugen eine Seitenscheibe des Pkws ein. Sie erbeuteten eine Jacke und eine Tasche, in der sich persönliche Dokumente befanden. Das Diebesgut ist rund 100 Euro wert, der Sachschaden beträgt 300 Euro. (SZ/csp)

Arbeit und Bildung
Alles zum Berufsstart
Alles zum Berufsstart

Deine Ausbildung finden, die Lehre finanzieren, den Beruf fortführen - Hier bekommst Du Stellenangebote und Tipps in der Themenwelt Arbeit und Bildung.

Mehr zum Thema Dresden