merken
Löbau

Mit fast Tempo 100 durch Kittlitz

Die Polizei hat am Montagnachmittag in dem Löbauer Ortsteil fünf Stunden die Geschwindigkeit kontrolliert. Dabei waren 55 Fahrer zu schnell.

Symbolbild
Symbolbild © Eric Weser

Ein Autofahrer aus Bautzen ist am Montagnachmittag mit Tempo 98 durch Kittlitz gerast, wo eine Höchstgeschwindigkeit von 50 Kilometern pro Stunde gilt. Das teilt die Polizei mit, die im Löbauer Ortsteil fünf Stunden lang an der Nieskyer Straße kontrollierte.

Dabei fuhren 827 Fahrzeuge durch die Messstelle. Von denen überschritten 55 Verkehrsteilnehmer die Höchstgeschwindigkeit. Am Ende sprachen die Beamten 47 Verwarngelder aus und fertigten acht Bußgeldanzeigen. (SZ)

TOP Reisen
TOP Reisen
TOP Reisen

Auf ins Weite, ab in die Erholung! Unsere Top Reisen der Woche auf sächsische.de!

Mehr zum Thema Löbau