SZ + Radeberg
Merken

Corona: Todesfall in Ottendorfer Pflegeheim

In der Einrichtung gibt es jetzt weitere Tests. Das Altenheim in Radeberg ordnet strengere Besuchsregeln an.

Von Thomas Drendel
 4 Min.
Teilen
Folgen
Im Pflegeheim in Ottendorf-Okrilla waren 16 Bewohner positiv auf das Coronavirus getestet worden. Jetzt ist einer von ihnen gestorben.
Im Pflegeheim in Ottendorf-Okrilla waren 16 Bewohner positiv auf das Coronavirus getestet worden. Jetzt ist einer von ihnen gestorben. © Marion Doering

Ottendorf-Okrilla. Im Frühjahr traf es das Alten- und Pflegeheim Radeberg, jetzt gibt es einen Corona-Ausbruch in einem Heim in Ottendorf-Okrilla. Vergangene Woche waren in der Einrichtung der Diakonie Dresden 16 Bewohner positiv auf das Virus getestet worden. Außerdem wurde Covid-19 bei zwei Mitarbeitern festgestellt. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Radeberg